das Blog

Ausflug für die Schüler zum Solarkraftwerk in Schtchyretsk

Am 25. Oktober besuchten die initiativsten Schüler der 8-9. Klassen von 92 und 100 Schulen und der Lyzeen 38 und 100 von Ryasne sie das Solarkraftwerk Schtchyretsk. Diese Schüler haben im vergangenen Jahr Energieteams gebildet und untersuchen fleißig die Fragen der Energieeffizienz und der Energieeinsparung innerhalb der Schule, nicht nur mit ihren Lehrern an Schulen, sondern auch mit einem Projektexperten. Während des Ausflugs sahen sie, wie Solarenergie in der Praxis funktioniert. Während der Exkursion von den Mitarbeitern des Kraftwerks erfuhren die Schüler über die Konstruktion von Sonnenkollektoren, den "Trick" von Silizium (seine Rolle in der Solarenergie), die Arbeit der Sonnenstrahlen als Photoelektron, die Plus- und Minus-Reifen, den Gleichwechsler und die Sicherheitsmaßnahmen in einem Solarkraftwerk.
Made on
Tilda